K 100

Aluminiumfolien
Anwendungsbereiche
  • Aluminiumfolie für Schokoladenverpackungen
  • Aluminiumdeckel für Kunststoffbecher
  • Aluminiumfolie zu Dekorationszwecken
  • Laminate für Kartonschachteln
  • Aluminiumfolie für die Bedachung

Beschreibung der Maschine

K 100 ist eine Prägemaschine für Aluminiumfolien und Verbundmaterialien (Aluminiumfolien und Papier) für den Einsatz in der Verpackungsindustrie. Die Maschine ist mit einer angetriebenen Nutwelle mit dem Prägemuster  ausgestattet. Spezial angetriebene Bahnführungswalze aus Papierwolle mit doppelter Kronenradverzahnung verhindert ein mechanisches Spiel. Die hohe Qualität und Genauigkeit der Prägung wird durch einstellbarem hydraulischem Druck, außerordentlich hoher mechanischer Genauigkeit und hochmoderner Software erreicht. Im gesamten Produktionsprozess eine konstante und gleichmäßige Bahnspannung erzielt.

Zusätzliche Ausstattungsvariante:  

  • Wasserdüsensystem, mit dessen Hilfe die angemessene Feuchtigkeit der Bahnführungswalze aufrechterhalten wird.

Technische Daten

Arbeitsbreite
bis zu 1.300 mm
Abrolldurchmesser
bis zu 1.500 mm
Aufrolldurchmesser
bis zu 1.500 mm
Laufgeschwindigkeit
bis zu 300 m / min

Galerie

Layout

Kontakt


Beschreibung der Maschine
Technische Daten
Galerie
Layout

Download als PDF
Kontakt